Johannes Gemeinschaft

Unsere Krippe „Paulchen“

•    .....steht unter der Trägerschaft der Johannnes- Gemeinschaft und ist in den  2002 renovierten Räumen des Kindergartens St. Peter und Paul untergebracht. Eröffnet wurde sie im September 2006 für 18 und im September 2012 für weitere 12 Plätze.
•    Unsere Krippenräume sind groß, hell, freundlich, leicht zu erreichen, kindgerecht eingerichtet und gestaltet.
•    Aufgenommen werden in der Regel Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Eintritt in den Kindergarten.
•    Die Eingewöhnungsphase Ihres Kindes wird individuell mit Ihnen gestaltet.
•    Wir arbeiten nach dem neuen bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan.
•    Wir kooperieren mit verschiedenen Fachdiensten zur Entwicklungsförderung Ihres Kindes.

Unsere Krippe

.........bietet Ihnen  
•    30 Krippenplätze als Ganztages- oder Halbtagesplätze.
•    Mindestbuchungszeit:20 Std. wöchentlich. Eine zusätzliche stundenweise Buchung ist bei freien Kapazitäten und mit Abstimmung des Krippenteams möglich.
•    Großzügige Raumgestaltung mit Tobe- bzw. -Entspannungsbereich und ein separates Außenspielgelände.

........bietet ihrem Kind
•    Geborgenheit und Wohlfühlatmosphäre
•    Sicherheit und Orientierung
•    Feste Rituale und Zeitrhythmen
•    Erlernen und Erfahren von Sozialverhalten
•    Anregungen zum Spracherwerb
•    Angebote für Bewegungserlebnisse
•    Anregungen zur Kreativitätsentwicklung
•    Genügend Freiraum zum Forschen, Entdecken und Experimentieren.
•    Gemeinsame Aktivitäten
•    Individueller Tagesplan mit viel Nähe und Zuwendung durch feste Bezugspersonen.
•    Bildungsarbeit, die das Kind achtsam und wertschätzend begleitet
•    Optimaler Übergang zum Kindergarten

­