Johannes Gemeinschaft

Jedes Jahr wird eine 8-tägige Seniorenfreizeit angeboten, die jüngere und ältere Seniorinnen und Senioren einlädt, im Sommer gemeinsam mit uns auf Reise zu gehen.

Unterschiedliche Ziele, zumeist in Deutschland, werden mit einem Reisebus angesteuert.

In einer Gruppe von 45 Personen werden Landschaften erkundet, Städte besucht, Sehenswürdigkeiten besichtigt und kleine Wanderungen unternommen.

Wir bewegen uns von zu Hause weg, in eine „andere Welt“, von den Gepflogenheiten der Heimat, hin zu anderen Landschaften und Kulturen. Das Reisen kann Verbindungen schaffen und Barrieren überbrücken; im Reisen können Menschen Gemeinschaft erleben.
Wichtig ist, dass jede/r die gesundheitliche Konstitution mitbringt, die für einen selbstbestimmten Urlaub notwendig ist. Seniorinnen und Senioren mit einer eingeschränkten Mobilität müssen eine Begleitperson mitnehmen!

Anmeldeschluss ist jeweils im Februar/März des genannten Jahres.

Termin 2019

Die Reise findet vom 30. Juni bis 07. Juli 2019 statt und geht nach Hahnenklee in den schönen Harz.

Wir wünschen einen schönen Urlaub!

Kontakt:

Waltraud Herold, Tel. 06021-73688 oder
Kath. Pfarramt Mainaschaff, Tel. 06021-73320

­